OM Stimmgabel 136,1 Hz

OM Stimmgabel 136,1 Hz
Körper und Geist zentrieren

Die wohltuende Schwingung des OMs hilft Dir unbekannte Türen zu öffnen. Wenn Du die fibrierende Stimmgabel auf die Rippenköpfe, Brustwirbel, Brustbein, Kreuzbeine oder Darmbeine aufgelegst, hilft sie dabei Körper und Geist zu zentrieren. Diese Stimmgabel lässt sich auch gut in der Meditation oder im Yoga einsetzen. Z.B in der Stellung des Fisches - Matsyasana die Stimmgabel auf das Brustbein aufsetzen und über eine begleitete Visualisation das Herzchakra …

Weiterlesen

OM Stimmgabel 136,1 Hz

RS-00590-01

Körper und Geist zentrieren

78.00 CHFinkl. 7.7% MWSt. • zzgl. Porto & Versandkosten

Produktdetails & Informationen

Die wohltuende Schwingung des OMs hilft Dir unbekannte Türen zu öffnen. Wenn Du die fibrierende Stimmgabel auf die Rippenköpfe, Brustwirbel, Brustbein, Kreuzbeine oder Darmbeine aufgelegst, hilft sie dabei Körper und Geist zu zentrieren. Diese Stimmgabel lässt sich auch gut in der Meditation oder im Yoga einsetzen. Z.B in der Stellung des Fisches - Matsyasana die Stimmgabel auf das Brustbein aufsetzen und über eine begleitete Visualisation das Herzchakra öffnen. Oder in Yoga Nidra auf das Brustbein oder zwischen den Augenbrauen aufsetzen. Die Möglichkeiten sind vielfältig.
 

Die Rishies oder die spirituellen Meister Indiens glaubten, dass der musikalische Ton sadja oder sa - was der Vater aller anderen bedeutet - der musikalische Klang ist, der mit der niemals endenden primordialen Vibration von OM in Resonanz steht. Die Rishies gelangten durch tiefe Meditation zu sa. Der Schweizer Wissenschaftler Hans Cousto, Autor des Buches "Die kosmische Oktave", entdeckte wie man die Planetenumlaufbahnen in musikalische Klänge verwandeln kann. Nach seinem System entspricht der Ton sa dem Ton eines Erdenjahres und der Zeitspanne, die unsere Erde braucht, um einmal die Sonne zu umrunden. Um zur Frequenz von 131.1 Herz zu gelangen, wird das Erdenjahr auf eine Sekunde reduziert (Frequenzen werden in Zyklen pro Sekunde gemessen). Ein Erdenjahr hat 365,242 Tage und ein Erdentag hat 86400 Sekunden. Wenn man die Tage mit den Sekunden multipliziert wird das Ergebnis 315567925,9747 Sekunden sein, die einem Erdenjahr entsprechen. Um zu einem hörbaren Ton zu kommen, werden 315567925,9747 Sekunden durch ein Jahr geteilt und dann 32 Oktaven nach oben transponiert. Das Ergebnis wird der 32 mal transponierte, hörbare Ton von 136.1 Hz sein - die kosmische Note OM.

 

  • Stieldicke bis 8 mm

Verwandte Kurse & Events

21Jan

Kristallklangschalen - Sound Healing Workshop

Die beruhigenden Schwingungen gezielt einsetzen

In diesem Workshop lernst Du wie Du die beruhigenden Schwingungen der Kristallklangschalen als heilende Kraft in Deinem Alltag einsetzen kannst. Jegliche therapeutische oder pädagogische Arbeit lässt sich...

Sa. 21.01.2023, Lenzburg

Photo

Verwandte Produkte