Wie finde ich meine Handpan ?

Ein sehr komplexes Thema, das sich nicht ganz einfach beantworten lässt. Die selbsternannten Experten reissen sich zwar darum ihre absolut unantastbaren Meinungen zu äussern, doch wird oft ein wichtiger Aspekt nicht beachtet. Jeder Mensch ist so einmalig wie jede Handpan und hat verschiedene Bedürfnisse. Was für den Einen nicht gut genug ist, ist genau das was das Herz des Anderen höher schlagen lässt. Da ich in der Handpan ein wichtiges “Eigen-Therapie Instrument“ sehe, besuchen mich oft auch Menschen mit einer Behinderung , Musik- und Klang Therapeuten, Rehazentren und andere.

Verschiedenste Menschen die sich in einem Punkt doch alle ähnlich sind. Sie wurden von der Magie der Handpan berührt und möchten dieses wundervolle Instrument nun besser kennen lernen. Unter diesen Menschen sind vom sogenannten „Nochnichtmusiker“ - Menschen die es nicht müde werden das Mantra „ich bin unmusikalisch“ zu wiederholen bis zum „ICH BIN Musiker“ – Menschen die im klassischen Sinne gute Musik machen, aber zum Teil mit improvisieren eher überfordert sind. Die meisten befinden sich natürlich irgendwo in der Mitte zwischen diesen beiden Extremen und bringen eine gute Neugierde und Unbeschwertheit mit.

Was besonders wichtig ist und aus meiner Sicht ein muss; lasse Dich von einem Handpanspieler beraten und probiere das Instrument immer persönlich aus. Dir eine Handpan per Ebay oder ähnlichem zu kaufen ist nicht zu empfehlen. Du hast pro Hand fünf Finger zur Verfügung. Jeder Finger ist vergleichbar mit einem Trommelstock und je nachdem ob Du etwas mehr oder weniger Fleisch am den Fingern hast, wird Dein Anschlag weicher oder härter ausfallen. Von dem her ist es immer auch abhängig wer auf der Handpan spielt. Dann stellt sich auch die Frage was Du für einen Spielstiel hast oder entwickeln wirst. Bist Du ein eher sanfter meditativer Spieler oder sagt Dir ein kräftiger, perkussiver Stiel mehr zu? Jede Handpan reagiert anders auf die Anschlaghärte und will, um den optimalen Klang zu entwickeln entsprechend gespielt werden. Es gibt Handpans die besonders lange und andere die eher kurz schwingen. Das darf aber nicht mit gut oder schlecht bewertet werden. Wer schnelle Rhythmen spielt wird sich an einer langen Schwingung eher stören und umgekehrt ist es bei einem melodiösen Spielstiel.

Oft kommen die Kunden mit einem bestimmten YouTube Film in den Laden und fragen nach genau dieser Handpanstimmung. Meine Empfehlung ist es, die verschiedensten Stimmungen anzuspielen und auf das Bauchgefühl zu hören. Es gibt melancholische, fröhliche, mystische, arabische, ... und noch Viele mehr Stimmungen. Da als Anfänger durchzublicken ist nicht gerade einfach. Bei Raven-Spirit findest Du in der Regel ca. 30 Handpans von den verschiedensten Handpanbauern mit denen wir zusammen arbeiten die Du ohne Wartezeit erwerben kannst. Unter dem Label RavenPan erschaffen sie Handpans nach den Bedürfnissen unserer Kunden. So können wir es Dir ermöglichen, den Unterschied der Stimmungen zu testen und uns ermöglichen, eine gute Beratung zu gewährleisten. Es braucht Zeit um Deine Handpan zu finden. Evt. Ist es sogar zu empfehlen, zuerst einen Beginner Workshop zu besuchen an demwir Dir die ersten Spielkniffs vermittelt werden.

Gerne erklären wir Dir vor Ort weitere Details und spielen Dir die verschiedenen Handpans vor. Wir freuen uns auf Deinen Besuch